barrierefreie Ausbildung

Führerscheinklasse B

Zur Ausbildung von körperbehinderten Fahrschülern besitzt die Fahrschule Körmer einen Peugeot 3008 Automatic mit spezieller Ausrüstung.

Mit diesem Fahrzeug können alle Tätigkeiten des Fahrers wie Gasgeben und Bremsen per Handbetätigung ausgeführt werden. Wahlweise können diese für Links- oder Rechtsbetätigung ausgelegt werden.

Unsere Vorteile:

  • Individuelles Fahrzeug

  • fachliche Kompetenz der Fahrlehrer

  • langjährige Erfahrung in der Ausbildung für körperlich behinderte Personen

  • hervorragende Beratung

Alle Voraussetzungen zu den Führerscheinklassen im Überblick findest Du hier

© 2019 bei Fahrschule Körmer in München